Hexen lernen ~ September ~ Mabon ~ Wunschritual

Hier ein Kurzvideo über die Magie im September

Infos zur Tag und Nachtgleiche oder auch Mabon genannt findet man hier, und auch einen Zauber zur Wünscherfüllung

Wenn die Tage kürzer und die Nächte länger werden, bereitet man sich auf die dunklere Jahreszeit vor – man lässt die Gedanken Revue passieren- was hat man geschafft, was soll noch vollendet werden, was möchte man bis zum Jahresabschluss noch abschließen oder verbessern?

nature-1054544_960_720.jpg

ear-1520507_960_720.jpg

nut-2638493_960_720.jpg

Wunschzauber mit Walnüssen

❤ ❤ ❤

Juli – Hexen lernen- Unglückstage, Wunschzauber, Gottheiten, Pflanzen

Heute ein Beitrag über den Heumonat oder auch Honigmonat/Honigmond genannt. Honigmond heißt der erste Monat nach der Hochzeit – Flitterwochen- Honeymoon (in Hotels gibt es eigene Honeymoon Suiten 🙂 )

Kaffeespende: https://www.paypal.me/1000Interessen

Genussmonat
Beginn der Zeit der Fülle. Dinge beginnen zu reifen.

Monat für Wunschzauber – Wohlstand, Fülle, Reichtum – innen wie außen.

Besondere Tage im Juli

03. Juli – Festtag der Göttin Cerridwen

07. Juli – Festtag der Göttin Juno =„Das Feigen Fest“

13. Juli – Festtag der Göttin Demeter

31. Juli auf den 1. August – Lughnasadh.
Mondfest =„Zusammenkunft im Namen des Lugh“
Oder Feier nach dem Mondkalender. Dann in der Nacht des 8. Vollmond nach
Yule.
Lugh ist der keltische Sonnen-, Korn- und Erntegott.

Arnika, bei Prellungen, Blasen, Entzündungen im Mundbereich
Magie: bei Schutzzauber

Augentrost, Bindhautentzündungen, Augenproblemen, Bildschirmarbeit

valeriana-officinalis-846615_960_720

Baldrian
Katzen lieben
seinen Duft.

Es heißt, wenn sich
ein im Raum
aufgehängter
Baldrianstrauß
bewegt, so betritt
eine Hexe den
Raum.

Baldrian, gegen Prüfungsängste, zur Beruhigung, bei Schlafproblemen
Magie: Schutz vor bösen Geistern an die Tür gehängt, Schutz vor Flüchen
ein Stück Baldrianwurzel bei sich tragen

Weiterlesen