Du bist gut so wie du bist

Genauso bist du gut. Und so soll es sein. Lass dir von Mehrheiten nichts einreden. Nicht die Masse macht’s. Warum sollst du der Masse folgen. Nur weil viele es tun?

Hab deine eigene Meinung und stehe dazu. Das ist nicht schlecht oder asozial, sondern zeugt von Individualität.

Egal zu welchem Thema. Lass dich nicht unterordnen. Geh auch mal neue Wege. Nur weil “ etwas immer schon so gemacht wurde“, heisst das nicht, dass man es auch weiterhin so machen muss.

Sei mutig. Steh zu dir und bleib dir treu. Alles andere verursacht nur Kopfschmerzen und Magengeschwüre. Lass es nicht soweit kommen.
Dies hat auch viel mit Selbstwertschätzung zu tun. Ansonsten wäre dir ja die Meinung der anderen wichtiger, als du es dir bist. Man kann sich andere Meinungen anhören, sie respektieren und dennoch eine andere Sicht der Dinge haben. Bleib dabei.

Lebe DEIN Leben und nicht das der anderen.
Blessed be
Myriala