Stärkstes Antibiotikum? Oregano Öl & Oregano

Oregano Öl und Oregano als Kraut, Tee oder Kur

Oregano-Öl gegen resistente Bakterien

Oregano-Öl ist die konzentrierte Heilkraft des Oregano. Das ätherische Oregano-
Öl ist ein sehr kraftvolles natürliches Antibiotikum. In einer Studie fand man heraus,
dass Oregano besser als alle der 18 momentan angewendeten Antibiotika zur
Behandlung von Infektionen mit MRSA-
Staphylokokken eingesetzt werden kann (multiresistente Bakterien, die gegen die
herkömmlichen Antibiotika bereits Resistenzen entwickelt haben). Die im Oregano
enthaltenen Antioxidantien zerstören auch solche Bakterien, die gegen
herkömmliche Antibiotika resistent sind.

Oregano gegen Krebs?
Die im Oregano enthaltenen fungizid wirksamen Pflanzenstoffe
wirken ausserdem gemeinsam mit dem hohen Antioxidantiengehalt des
Oregano hemmend auf die Teilung von
Krebszellen, so dass derzeit auch eine Anti-Krebswirkung diskutiert wird.

Oregano ist äusserst reich an Antioxidantien
Oregano enthält gar so grosse Mengen an Antioxidantien (Flavonoide und
Phenolsäuren), dass er aus diesem Grunde den dritten Platz in der Rangliste
der stärksten antioxidativ wirksamen Lebensmittel einnimmt.

Oregano verdünnt das Blut: vorbeugenden Thrombosewirkung.

oregano-790702_1280

Wirkung

Entzündungen des Zahnfleischs oder Zahnschmerzen: Eine Spülung mit Oregano-Öl:
entzündungshemmend und schmerzlindernd. Bei anhaltenden Schmerzen solltest du dennoch einen Zahnarzt
aufsuchen.
Herpesbläschen: Schnellere Abheilung.
Pilzerkrankungen: Schnellere Abheilung der Symptome (innert 72 Stunden)
Akne/unreine Haut: Äußerliche Anwendung: Raschere Abheilung, entzündungshemmend
Atemwegserkrankungen, Bronchitis, Mandelentzündung, Ohrenschmerzen: Schleimlösend,
durchblutungsfördernd Erreger
werden rascher abtransportiert).
Erkältung: Lindert Hustreiz und Schmerzen.
Lungenentzündungen: Stark entzündungshemmend. (Arzt befragen)

Da das Öl sehr hoch
konzentriert ist, darfst
du
es aber auf keinen Fall
unverdünnt nutzen.
Zudem
gibt es sowohl bei der
inneren als auch bei
der
äußeren Anwendung
einiges zu beachten

 

Anwendung von Oregano-Öl:

Weiterlesen

Hexen lernen – Magie im August

Kleines Hexen-Update 🙂 Mondfest, Pflanzen im August, Wie mache ich Ritualhonig und vieles mehr erwartet euch nun im magischen Augustvideo 🙂

Lammas, Pflanzen, Rituale & Ritualhonig mit Anleitung und mehr.

Musik: Adrian von Ziegler – Part of the pack – The Sylvans Path – Herzlichen Dank 🙂

Kanalunterstützung gerne an: https://www.paypal.me/1000Interessen

August Hexen lernen YT Video

Wann findet das Mondfest statt, wann die Kräuterweihe, wer ist Abundia und vieles mehr

Auszug:

Abundia-Ehrentag 23. August – Bereits in der keltischen und altgermanischen
Mythologie war sie als Domina Abundia bekannt.
Abundantia heißt sie in der römischen Mythologie die Göttin des Überflusses.
(abundans = überströmend)
Abundia durchstreift in der Dunkelheit der
Nacht die Wiesen, wo sie die Pflanzen mit
Heilkräften versorgt und die Blüten erblühen lässt.
Sie besucht auch die Ställe der Tiere, gibt ihnen Gesundheit und Kraft.
In den Häusern verteilt sie Reichtum und Wohlstand, wenn ihr Speisen und
Getränke geschenkt
werden. Sie genießt diese Gaben, ohne dabei zu mindern.

Weiterlesen

Juli – Hexen lernen- Unglückstage, Wunschzauber, Gottheiten, Pflanzen

Heute ein Beitrag über den Heumonat oder auch Honigmonat/Honigmond genannt. Honigmond heißt der erste Monat nach der Hochzeit – Flitterwochen- Honeymoon (in Hotels gibt es eigene Honeymoon Suiten 🙂 )

Kaffeespende: https://www.paypal.me/1000Interessen

Genussmonat
Beginn der Zeit der Fülle. Dinge beginnen zu reifen.

Monat für Wunschzauber – Wohlstand, Fülle, Reichtum – innen wie außen.

Besondere Tage im Juli

03. Juli – Festtag der Göttin Cerridwen

07. Juli – Festtag der Göttin Juno =„Das Feigen Fest“

13. Juli – Festtag der Göttin Demeter

31. Juli auf den 1. August – Lughnasadh.
Mondfest =„Zusammenkunft im Namen des Lugh“
Oder Feier nach dem Mondkalender. Dann in der Nacht des 8. Vollmond nach
Yule.
Lugh ist der keltische Sonnen-, Korn- und Erntegott.

Arnika, bei Prellungen, Blasen, Entzündungen im Mundbereich
Magie: bei Schutzzauber

Augentrost, Bindhautentzündungen, Augenproblemen, Bildschirmarbeit

valeriana-officinalis-846615_960_720

Baldrian
Katzen lieben
seinen Duft.

Es heißt, wenn sich
ein im Raum
aufgehängter
Baldrianstrauß
bewegt, so betritt
eine Hexe den
Raum.

Baldrian, gegen Prüfungsängste, zur Beruhigung, bei Schlafproblemen
Magie: Schutz vor bösen Geistern an die Tür gehängt, Schutz vor Flüchen
ein Stück Baldrianwurzel bei sich tragen

Weiterlesen